Vollkornbrot Rezepte für Brotbackautomaten

Ein kräftiges und gesundes Vollkornbrot ist schon eine Wucht. Voll mit Kohlenhydraten und Ballaststoffen, ist es einer der Grundpfeiler guter Ernährung. Abends zwei bis drei Scheiben Vollkornbrot und man ist satt.

Vollkornbrot in Vollkornbrot Rezepte für BrotbackautomatenBrotbackautomaten beherrschen, dank unterschiedlichster Backprogramme, die verschiedensten Brotsorten. Ein Vollkornbrot Backprogramm ist dann auch meistens darunter enthalten. In der Gebrauchsanweisung oder der Betriebsanleitung der Automaten finden sich häufig auch Rezepte für verschiedene Brote. Das Internet ist auch eine wahre Fundgrube.

Natürlich bieten wir ihnen auch, als großes Portal rund um die Brotbackautomaten, jede Menge an Rezepten für ihr Lieblingsbrot. Hier unser Rezept für ein kerniges Vollkornbrot.

 

 

 

 

Zutaten für ein Vollkornbrot bei Zubereitung in einem Brotbackautomaten:

* 350 ml warmes Wasser
* 1 Esslöffel Essig
* 250 g feines Weizenmehl
* 250 g Weizenschrot
* 2 gestrichene Teelöffel Salz
* 1 Teelöffel gemahlenen Kümmel
* 10 g frische Hefe

 

Zubereitung des Vollkornbrot in einem Brotbackautomaten:

Alle Zutaten geben Sie der Reihe nach in den Behälter (Brotbackform) des Brotbackautomaten. Die Teigmenge stellen sie bei den meisten Geräten aus Groß. Vorausgesetzt ihr Automat lässt sich auf Teigmengen einstellen. Den Bräunungsgrad empfehlen wir auf hoch, stark oder dunkel einzustellen.

Nach dem Befüllen, schließen Sie den Deckel, stellen sie den Brotbackautomaten an und in der Regel erhalten Sie nach drei Stunden ein fertiges Vollkornbrot. Nehmen Sie nach dem Backvorgang das heiße Brot aus der Form und lassen sie es abkühlen.

Schon beim ersten Anschnitt, bemerken Sie den Duft von kernigen und saftigen Vollkornbrot. Und das beste daran, Sie haben es selbst mit Hilfe ihres Brotbackautomaten gebacken.




Bilderquellen:Unold|www.otto.de |commons.wikimedia.org